Schlagwort: Umgang mit beiden Eltern

Vätergesprächskreis – mehr Unterstützung für Trennungseltern

Was steht dem Recht des Kindes auf beide Eltern im Wege? Welche Unterstützung wünschen sich Väter für ihre Kinder? Welche Unterstützung wünschen sich Väter für die getrennten Eltern? Fragen und Antworten zu diesem Thema werden beim heutigen Vätergesprächskreis diskutiert. Die Ergebnisse werden gesammelt und allen Teilnehmern präsentiert. Interessierte Väter sind herzlich eingeladen teilzunehmen, eine Anmeldung ist nicht nötig.

Kinderrechte-Chaos-Spiel

Welches Kinderrecht hat etwas mit Elefanten zu tun? Und wo haben sich die ganzen Aufgaben nur versteckt? Für alle Kinder von 6-12 Jahren, die Spaß an lustigen Aufgaben haben und die Kinderrechte kennenlernen möchten. Anmeldung erbeten.

Erziehungstipps beim Frühstück

Versierte und sichere Eltern sind ein Garant für eine gute Erziehung und eine gelingende Bildung. Wir laden Eltern zum gemeinsamen Austausch über das große und wichtige Thema Erziehung ein. In entspannter Atmosphäre und bei einem leckeren Frühstück werden wir über unterschiedliche Bereiche des Familienlebens reden und den einen oder anderen Tipp mit nach Hause nehmen können. Wir freuen uns auf Sie und hoffen auf viele nette Anregungen. Wir bitten um Anmeldung unter der Telefon-Nr.: 04531/67 08 48.

Kinderlieder und Bewegungsgeschichten

Familien mit Kindern im Alter von ca. 1,5 – 6 Jahren sind herzlich eingeladen, in der Familienbildungstätte für eine Stunde mit Liedern bekannter Liedermacher für die Älteren und Finger- und Bewegungsspielen für die Kleineren Spaß zu haben. Es wird gemeinsam gesungen, geklatscht, musiziert und getanzt. Wir alle wissen: Musik bildet und macht glücklich.

Eltern-Kind-Café

Eltern mit Kindern im Alter von 0 bis 6 Jahren sind herzlich willkommen, in gemütlicher Atmosphäre einen Kaffee oder Tee zu genießen, miteinander zu spielen, sich auszutauschen… und vieles mehr. Organisiert wird das Treffen von den Familienhebammen Maya Hertel und Dorit Gawlik-Huth.

„Wir sind hier“ – ein Film von Andrea Rothenburg

Dieser Film bietet einen Einblick in das Leben von oft vergessenen Kindern. Kinder psychisch erkrankter Eltern sprechen über ihre Erfahrungen, Wünsche und Möglichkeiten, mit ihrer Situation umzugehen. Der 45-minütige Film gibt einen Einblick in ihre Situation und regt zum Nachdenken an. Anschließend ist Zeit für einen gemeinsamen Austausch.

Pit Pinguin – Figurentheater ab 3 Jahre

Eines Tages liegt ein Ei im Nest. Mama und Papa freuen sich riesig. Aus dem Ei schlüpft ein winziger grauer Wuschel. Mama und Papa haben alle Flügel voll zu tun. Aus dem grauen Wuschel wird ein hungriger kleiner Pinguin. Pit lernt laufen und wie man im ewigen Eis überlebt. Eines Tages ist Pit groß und das Nest wird ihm zu klein. Mama und Papa sind ein wenig traurig, aber das Leben ist voller Überraschungen…