Schlagwort: Lernen und Bildung

Zarpener Kindertag

Spiel und Spaß für die Kinder aus Zarpen und den zugehörigen Umlandgemeinden, die dort wohnen, in die Kita oder zur Schule gehen.

Veranstaltet wird der Zarpener Kindertag von Schulen, Kindergärten, der Kirche und dem TSV Zarpen.

Ansprechpartnerin ist T. Schiprowski, Tel.: 04533 – 1445

Themenabend: Gesundheitsfördernde Ernährung im Familienalltag

Kinder „richtig“ zu ernähren wirft bei vielen Eltern unterschiedlichste Fragen auf, z. B.: Wie sieht die „richtige“ Ernährung aus? Gibt es sie überhaupt? Erhält mein Kind alle Nährstoffe, die es braucht? Was bedeutet gesundheitsfördernde Ernährung im Familienalltag? Wie kann diese im zeitknappen Alltag entspannt umgesetzt werden? Wie bringe ich unterschiedliche Vorlieben verschiedener Familienmitglieder unter einen Hut? Wie bringe ich mein Kind dazu, neue Speisen zu probieren? Beste Absichten mit Wünschen und Vorlieben aller Familienmitglieder harmonisch zu vereinen, ist oft eine Herausforderung. Doch nicht nur die Nahrungsmittel spielen eine Rolle, auch das Drumherum, die Ess-Situation, sind prägend. Stärken Sie Ihre Ernährungskompetenzen! Lernen Sie einen bewussten und gleichzeitig gelassenen Umgang mit dem Thema Ernährung kennen, auch mit knappem Zeit- oder Geldbudget. Erhalten Sie Anregungen, vielfältige Herausforderungen unter einen Hut zu bekommen. Fragen Sie, um Sicherheit zu erlangen oder diese zu festigen. Finden Sie mit Hilfe dieses Abends heraus, was an Ihrem Tisch zur „stressfreien“ Mahlzeit beiträgt. Referentin: Diplom-Ökotrophologin Costanza Müller

Kindersprechstunde beim Bürgermeister

An diesem Tag dürfen Kinder aus Trittau und Umgebung den Bürgermeister „Löcher in den Bauch fragen“. In zwei Stunden werden Aufgaben eines Bürgermeisters erklärt und die Meinung der Kinder zu Trittauer Themen gehört. Ein bunter Austausch, um sich kennenzulernen und sich gegenseitig besser zu verstehen.

Familienrallye

In Kooperation mit der Brückenkita und der Kindertagesstätte Am Zauberwald aus Grönwohld veranstaltet das Familienzentrum Trittau am 18.09.2021 eine Rallye durch Trittau für Familien mit Kindern bis zu 10 Jahren. Wir starten in Etappen ab 10 Uhr am Familienzentrum Heinrich-Hertz – Str.10b. Wenn Corona es zulässt, gibt es einen gemeinsamen Abschluss mit Preisverleihung! Teilnahme mit Voranmeldung unter 04154/8371158

Drachen bauen

Wir wollen gemeinsam einen Drachen bauen und diesen dann auch fliegen lassen. Aus leichten Materialien wird mit etwas Geschick ein schöner Drachen. Ein Angebot für Kinder von 7-14 Jahren. Für eine bessere Planung bitten wir um Anmeldung.

Kontakt: Frau Braun, Tel.: 04531 – 670848, E-Mail: info@oase-oldesloe.de

Spielplatzzeit – Vorlesezeit

Lustige Geschichten mit Leo Lausemaus werden auf dem Spielplatz Dracheninsel vorgelesen und machen Lust auf mehr Geschichten. Kinder von drei bis sechs Jahren sind eingeladen zu lauschen und in einer bunten Bilderbuchkiste zu stöbern.

Streiten – aber richtig!

Wir bieten 12 bis 14 Schülerinnen und Schülern eine Konfliktlotsen-Ausbildung an. Die Veranstaltung läuft über ein Schulhalbjahr und findet einmal in der Woche statt. Wir starten schon etwas vor den Stormarner Kindertagen am 16. August. Während der Stormarner Kindertage sprechen wir mit den Schülerinnen und Schülern insbesondere über die Kinderrechte und das Recht auf Schutz vor Gewalt, Mitbestimmung, Lernen und Bildung und ein gutes und gesundes Leben.

Ansprechpartnerin ist Daniela Argubi, Schulsozialpädagogin.

Vorlesen für Kinder

Die Stormarner Lesepaten werden die Fahrbücherei begleiten und interessierten Kindern an den verschiedenen Haltepunkten vorlesen. Natürlich können auch Kinder daran teilnehmen, die nicht in der Fahrbücherei angemeldet sind. Auf der Homepage der Fahrbücherei (http://www.fahrbuecherei11.de) sehen Sie unter dem Link „Fahrplan“, wann wo vorgelesen wird. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Heute lesen wir in Ammersbek.